Schalmeien

Im Oktober 1992 wurde die Schalmeien-Gruppe der IGF-Westerheim ins Leben gerufen, durch den damaligen Vorstand Charly Klöble. Zu Beginn waren es 20 begeisterte Mitglieder, die sich zur ersten Probe in der Grund- und Hauptschule trafen.
Damals studierte Hans Löscher, von den „Hülen Hopfer“ aus Berghülen, die ersten fünf Lieder ein.
Nach schweren Anfängen und anstrengenden Proben, war es nach drei Monaten soweit, die kommende Fasnets-Saison zu bestreiten.

Da die Zeit knapp war und der erste Umzug nahte, musste so schnell wie möglich ein “Fasnetshäs” her. Nach langen Diskussionen einigte man sich auf grüne Hosen und blau-rote Strickpullover, getreu dem Motto: „Blau ond grea, machd d`Narra schea.“

Die Top-5-Hits unseres Liederrepertoires waren:

1) Schnauze
2) Fliege
3) Schützenliesel
4) Obladi Oblada
5) Schweizer

Nach der ersten vollbrachten Fasnets-Saison kristallisierte sich heraus, dass die Schalmeiengruppe gleich acht neue Mitglieder verzeichnen konnte.

Durch Missstände in der Kommunikation der einzelnen Mitglieder wurde so schnell wie möglich ein Gruppenleiter für den Haufen gesucht ..... gefunden ..... und gewählt. Die nachfolgenden Proben fanden schon in dem neu eingerichteten Vereinsheim „Wäsche“ statt.

In den folgenden Jahren probte man direkt nach der Fasnets-Saison weiter und gönnte sich keine Pause. Erst in den letzten Jahren war Schluss mit der Proberei nach der Saison, wobei man sich nicht auf die faule Haut legte, da die Schalmeien auch unter dem Jahr an einigen Veranstaltungen wie z.B. Geburtstagen, Hochzeiten, „Altenfasnet“ ... aktiv waren bzw. sind. Nicht zu vergessen ist unser alljährliches Highlight, das Übungswochenende, an dem Tag und Nacht geprobt wird. Hier wird speziell für Bürgerball und Brauchtumsabende der kommenden Saison geprobt.

Bis zum heutigen Tage sind noch zwei Gründungsmitglieder der Schalmeien zu verzeichnen, die schon traditionell, damals wie heute, am Ende jeder Probe das erstgelernte Lied „Schnauze“ um Schlag 22:00 Uhr anstimmen und mit Freude spielen.

Die Schalmeien beim Umzug In Hohenstadt am 08. Februar 2013

Gruppenleiter:

seit 2016 Anja Tritschler und Heike Claß

Musikalischer Leiter:

seit 2012 Heike Claß

Bei ihrem ersten Auftritt im neuen Häs in Heroldstatt am 09.01.2016

Die Schalmeien am ADR-Umzug in Eggingen 2016

Die Kinder unserer Schalmeien in Hohenstadt 2016